Donnerstag, 2. März 2017

[LESEMONAT FEBRUAR 2017]

Heyho, ihr Zauberhaften! 


Heute habe ich meinen Lesemonat für den Feburar für euch. Obwohl dieser nur 28 Tage hat, bin ich auf 9 gelesene Bücher und 4485 gelesene Seiten gekommen, was einen Tagesdurchschnitt von 160 Seiten macht.
Damit bin ich sehr zufrieden.

Im Folgenden werde ich euch die Bücher vorstellen, die ich gelesen habe - meine Highlights kommen dabei ganz zum Schluss (:.

1. Ich gebe dir die Sonne von Jandy Nelson

Hier geht's zur Rezension. 
Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen. Mit dem Schreibstil musste ich erst warm werden, aber gegen Ende hat er seine volle Wirkung entfaltet. Ich bin nicht ohne Kritik - aber dennoch habe ich die Geschichte gern gelesen. 4/5 Sterne

2. Begin Again von Mona Kasten

Hier geht's zur Rezension

Da sind wir auch schon bei meinem Flop für den Februar. Dünne Story, unglaubwürdige Charaktere, Klischees über Klischees und absolut nichts Neues. Sehr schade, aber dieses Buch hat nur 2/5 Sternen bekommen.


3. Wie come apart von Sarah Crossan und Brian Conaghan


Das Buch hat mich nicht mehr losgelassen, ich habe es in etwas mehr als einer Stunde gelesen. Es war wahnsinnig intensiv, anders und kam mir sehr authentisch vor. Definitiv eins der besten Bücher in diesem Monat, wenn aber auch noch kein Highlight. 4/5 Sterne.

4. Winterstern

Viele, spannende Geschichten, die sich um das Thema "Winterstern" drehen. Da ich selbst als Autorin beteiligt bin, werde ich dieses Buch natürlich nicht bewerten.

5. Harry Potter und der Orden des Phönix


Was war bitte das??
Ich bin zugegeben nicht der größte Potter Fan (eher gar keiner), aber dieses Buch hat gefühlte 600 Seiten gebraucht, bis auch nur irgendetwas passiert ist. Es war stellenweise wirklich ein Kampf, absolut langweilig, einen Spannungsbogen suchte man vergebens. Erst im letzten Drittel war es dann "okay".
2,5/5 Sterne

6. Rat der Neun


Auch bei diesem Buch hatte ich Startschwierigkeiten, letztlich hat es aber noch für 3/5 Sterne gereicht. Näheres entnehmt ihr der Rezension :).


Damit kommen wir auch schon zu meinen Highlights - das sind in diesem Monat drei. Da ich sehr ausführliche Rezensionen dazu geschrieben habe, gibt es hier nur die Kurzbewertung mit Bild. 

7. The Kiss of Deception - Mary E. Pearson


Hier geht's zur Rezension :).
4,5/5 Sterne

8. Wir zwei in fremden Galaxien - Kate Ling



Hier geht's zur Rezension :)
4,5/5 Sterne


9. Ein bisschen wie Unendlichkeit


Hier geht's zur Rezension :)
5/5 Sterne
Das war's auch schon :). Was habt ihr diesen Monat gelesen? Hattet ihr genau wie ich richtige Highlights dabei - und auch ein paar Flops? Lasst mir eure Meinung gern in den Kommentaren da :)

Kommentare:

  1. Liebe Regina, tolle Rezi, dass Buch muss ich mir unbedingt zulegen.
    Mein Highlight war bis jetzt Paper Princess und Blind Trust.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Paper Princess steht auch auf meiner Wunschliste :)

      Löschen
  2. Bitteschön 😊
    Übrigens interessanter Block!
    Bin gespannt wie die die Story gefällt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen