Samstag, 11. Februar 2017

[SAMSTAGSGESTÄNDNISSE]

Willkommen in Woche 2 meines neuen Formats:

Samstagsgeständnisse ist ein Wochenüberblick. Eine Statistik. Es sind aber auch meine Gedanken, meine Pläne und mein Innenleben. Zumindest ein bisschen davon.

Nun gut, was ist diese Woche passiert?

Besonders viel bedeutet hat mir, dass ich mein Buch fertig geschrieben habe! Die Geschichte von Luke und Ebony ist mit Abstand die intensivste und authentischste, die ich je verfasst habe und gerade deshalb bedeutet sie mir so viel. Sogar mehr als meine anderen Bücher. Ich kann noch nicht sagen, wann ihr das Buch zu lesen bekommt, das steht noch in den Sternen, aber auf meiner Seite habe ich bereits einige Hinweise zum Plot gestreut. Es würde mich freuen, wenn ihr mal vorbeischaut.

Am Donnerstag habe ich die Unterlagen für meine Examensarbeit losgeschickt und warte nun darauf, dass mein Thema bestätigt wird. Wenn das der Fall ist, liegen 12 Wochen Schreibarbeit vor mir. Leider die Art von Schreiben, die ich zutiefst hasse: wissenschaftlich. Ich habe sehr wenig Motivation und freue mich schon auf den Mai, in dem es endlich vorbei sein wird.

In dieser Woche habe ich Ich gebe dir die Sonne von Jandy Nelson fertig gelesen und mit 4 Sternen bewertet. Es war kein Buch, das mich voll überzeugen konnte, aber es war eine spezielle Geschichte, die ich nicht mehr missen möchte. Momentan lese ich Begin Again von Mona Kasten und mag es leider nicht so sehr.

Heute war ich in Frankfurt und habe unter anderem etwas für ein Gewinnspiel eingekauft, das schon morgen starten soll. Ich hoffe, dass euch meine Auswahl gefallen wird. Außerdem habe ich in einer Buchhandlung ein Buch gefunden und es in einem Rutsch durchgelesen. Mehr dazu gibt es auf meiner Bücherseite.

Und ansonsten?
Stecke ich noch immer in der Klausurphase.
Fühlt es sich seltsam an, kein großes Schreibprojekt zu haben.
Plane ich meine nächsten Reisen - manchmal glaube ich, dass ich nur arbeiten gehe, um von hier wegzukommen :).

Ich hoffe, dass es euch gut geht und ihr eine schöne Woche hattet!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen